SCVMM 2012 / 2012SP1 / 2012R2 Error ID 25342

Als ich im Sommer 2013 über SCVMM 2012 SP1 meinen ersten Cluster erstellen wollte, scheiterte der Wizard mit der folgenden Fehlermeldung:

„Network configuration of hosts to be clustered requires at least one static IP address to create a cluster.  Please specify at least one IP address and retry the operation.  ID 25342“

Im Setup wurden zuvor alle VMHosts hinzugefügt und erhielten über den VMM ihre Netzwerkkonfiguration samt IP-Adressen aus einem VMM IP-Pool. Wir haben damals einen Call bei Microsoft eröffnet mit dem Ergebnis Bug. Der Wizard erkennt wohl keine der Adressen als statisch an und kann somit keine Schnittstelle zur Vergabe der Cluster IP-Adresse bestimmen. Im Call wurde mir der Weg über die Powershell als Workaround genannt und, dass der Bug mit SCVMM 2012R2 behoben wird. Leider ist dem nicht so. Der Bug ist auch weiterhin enthalten.

$RunAsAcct=Get-SCRunAsAccount -Name <Ausführendes Konto was im VMM hinterlegt ist>

Install-SCVMHostCluster -ClusterName <Clustername> -ClusterIPAddress XXX.XXX.XXX.XXX -VMHost <VMHost1>,<VMHost2>,<VMHost…> -Credential $RunAsAcct

Der Vorgang kann nach Absetzen in der Job Übersicht im VMM verfolgt werden. Auch hier wird die Clusterprüfung durchgeführt und bei Fehler oder Warnungen das Erstellen das Clusters abgebrochen.